Information

Die Firma Christian Wittmann Orgelbau wurde 2009 gegründet, und ist auf Anfertigung und Restaurierung von Drehorgeln spezialisiert. Reparaturen und Stimmungen werden ebenso durchgeführt wie das Stanzen von Notenrollen für Drehorgeln.

Besonders Wert wird auf die sorgfältige Verarbeitung der Instrumente gelegt: Es werden alle Teile in der eigenen Werkstatt gefertigt (außer elektronische Bauelemente), die Verwendung von ausgesuchten und gut getrockneten Hölzern ist ein wichtiges Kriterium für eine lange Haltbarkeit der Drehorgeln. Auch die liebevolle Intonation soll beim Musizieren Freude bereiten.

Die 20er und 31er Bauchorgel ist eine Neuentwicklung, die mit jahrelanger Erfahrung im Drehorgelbau und in der Konstruktion selbstspielender Musikinstrumente entstanden ist.
Die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht zeichnen diese Drehorgeln aus. Der volle, tragfähige Klang, der auch im Einsatz als Straßeninstrument zur Geltung kommt.

Alle Drehorgeln werden mit Notenrollensteuerung oder mit elektronischer Steuerung (MIDI) gebaut, auch Sonderwünsche wie Holzfiguren oder Schlagzeug sind möglich.

Bei der Restaurierung wird auf jahrelange Erfahrung im Umgang mit historischen Stücken zurückgegriffen, wenn es um die originalgetreue Wiederherstellung der Instrumente geht.

Christian Wittmann
Orgelbaumeister

Christian Wittmann
Franz Lechner Strasse 4
3012 Wolfsgraben
Austria
Tel. 0043 650 530 64 34
infodrehorgelmusik.net