CHRISTIAN WITTMANN ORGELBAU

Drehorgeln - Notenrollen - Reparaturen - Restaurierungen

Drehorgelmodelle aus der Orgelbauwerkstatt

In der Orgelbauwerkstatt werden Drehorgeln in unterschiedlichen Größen und Ausführungen angefertigt. Alle diese Instrumente werden in der Werkstatt handgefertigt und mit viel Sorgfalt intoniert.

Hier ein kleiner Überblick über die verschiedenen Drehorgeln:

- 20er Drehorgel (mit 20 Tonstufen) - von der kompakten Bauchorgel zum Umhängen, bis zu Drehorgeln mit 3-5 Registern.

- 31er Drehorgeln (mit 31/32 Tonstufen) - ebenfalls als kompaktes Modell mit nur einer Reihe Holzpfeifen, bis zu größeren Instrumenten mit mehreren Registern.

-44er Drehorgeln (mit einer chromatischen Tonskala) - in einer leicht transportablen Ausführung mit einer Reihe Holzpfeifen, oder mit mehreren Registern für ein reiches Klangspektrum.

-Drehorgeln mit MIDI-Steuerung; hier sind verschiedene Tonskalen möglich, auch mit Percussion, Glockenspiel, usw.


Jedes Instrument wird an die Bedürfnisse des Kunden angepasst, fragen Sie einfach an und Informieren Sie sich über Sonderausführungen nach Ihrem Wunsch!

Lieferzeiten:
Die aktuellen Lieferzeiten sind bei 20er Drehorgeln ("Bauchorgel") 4-6 Monate, bei größeren Drehorgel 6-8 Monate und bei Sonderanfertigungen 8-12 Monate. Restaurierungen können ebensoviel Zeit in Anspruch nehmen, auch hier steht eine sorgfältige Verarbeitung und Ausführung im Vordergrund!
Reparaturen und Stimmungen können kurzfristiger durchgeführt werden, vor allem bei Drehorgeln, die von Christian Wittmann Orgelbau neu angefertigt oder bereits bearbeitet wurden.
Notenrollen und Ariston-Platten können meist innerhalb weniger Tage geliefert werden. Stanz-Aufträge können je nach Umfang 1-3 Wochen in Anspruch nehmen.

E-Mail
Anruf
Infos